Englisches Outdoorcamp
im Sommer 10 – 12 Jahre

Eintauchen in die Englische Sprache, spielerisch und in der Natur

Ready for an adventure? Hast du Lust auf ein abwechslungsreiches Englischcamp in den faszinierenden Allgäuer Bergen? Hinter jeder Weggabelung gibt es Neues zu entdecken, Englisch lernen passiert ganz nebenbei, mit viel Spaß und lustigen Englischen Spielen.

Termine:

Unser Englisch Sprachkurs Programm

 

 Wir haben uns für euch ein spannendes Programm für die Osterferien überlegt. Gleich zu Beginn geht es auf unseren Haus – Treasure Hunt und wir starten mit unseren ersten Kennenlern Spiele, damit ihr erste Freundschaften schließen könnt. Während der Woche gehen wir dann Klettern, davor üben wir noch etwas beim Baumklettern und ihr lernt unseren ‚Climbing Jimmy‘ kennen, damit das mit dem Englisch auch gut funktioniert. 

Bei unserem Outdoor Skills workshop dürft ihr experimentieren und mit Feuerstein Feuer machen und es gibt dazu den berühmten ‚Bannock‘, ein Nordamerikanisches Camping Brot.

 Bei unserem Filmprojekt dürft ihr dann kreativ werden und in einem 6er Team zusammen euren eigenen Film drehen. Mit dem Englischen helfen wir euch natürlich gerne, falls ihr da noch ein paar Wörter wissen wollt. Ein weiteres Highlight ist der Besuch in einem wunderschönen Waldseilgarten in der Nähe – dort könnt ihr euch verschiedene Höhen und Schwierigkeitsgrade aussuchen. Die Englischcamp Woche ist spannend und abwechslungsreich, und wird euch sicher in Erinnerung bleiben. 

Englisch lernen leicht gemacht

Unsere Native-Speaker Trainer und Trainerinnen sprechen den ganzen Tag Englisch, es ist aber auch immer jemand dabei der Deutsch versteht und sprechen kann und euch mit dem Englische Sprechen aktiv unterstützt. 

Abendprogramm

Unsere Trainer haben Abends ein buntes Programm vorbereitet und richten sich dabei auch nach euren Wünschen: Wollt ihr eine Partie ‚Werewolf‘ oder liebe eine spannende Nachtwanderung? Kennt ihr schon ein paar Sternkonstellationen? Am letzten Abend gibt es immer unser Abschlussfeuer mit S’MORES. Very lecker! 

Wo findet das Englischcamp statt?

Unser Englischcamp im Sommer findet im Jugendhaus Elias in Blaichach / Oberallgäu statt. Das Haus liegt direkt am Fuße des Gunzesrieder Tals, mit Blick auf die Sonnenköpfe. Von unserer Basis aus können wir zu Fuß direkt in die Wälder und Berge aufbrechen, zu unseren Teamspielen und anderen Outdooraktionen. Ihr werdet in schönen Mehrbettzimmern mit Balkon untergebracht, es gibt mehrere Duschen auf dem Gang, die sich die einzelnen Zimmer teilen. Zum Toben lädt der Bolzplatz ein, und indoor Tischtennisplatten. Zum Chillen gibt es genügend Sofaecken und große Brettspiele zum spielen. An besonders heißen Tagen ist der Sonthofen See in der Nähe.

Kurzinfo Englischcamp

Alter
10 – 12 Jahre

Kursstärke
Max. 12 Teilnehmer
pro Gruppe mit je 2 Betreuern

Unterbringung
Im Jugendhaus Elias, in 2 – 6 Bett Zimmern

Leistungen 

  • Kleine Gruppen (12 Kinder / 2 Betreuer)
  • 6 Übernachtungen (Vollpension)
  • Klettern
  • Hochseilgarten
  • Teamspiele
  • Abendprogramm
  • Kletterausrüstung mit eigenen Kletterschuhen
  • Camp T-shirt
  • inklusive Eintritt Hochseilgarten 

Anreise

Eigenanreise oder mit Zug nach Blaichach. 

Google Maps/Routenplaner
Jugendhaus Elias / Blaichach

Ansprechpartner

Katrin Jost
Kohlgrubäcker 11
87549 Rettenberg
Tel. +49 (0) 8327-930 797
E-Mail: info@sprachcamp-allgaeu.de