Eine Antwort der Teilnehmer im Rivers and Lakes Camp seht ihr hier auf dem Videoblog. Viel Spaß beim Anschauen: